Neja Dvornik

Ski Alpin

geboren am 6. Januar 2001 in Slovenj Gradec
Disziplinen: Riesenslalom, Slalom

Neja DvornikNeja Dvornik

Das Wort von Neja

Ich habe im Alter von drei Jahren mit meinen Brüdern und Cousins angefangen zu Skifahren, das war sehr lustig! Mein Vater besitzt den lokalen Skiclub und war mein erster Trainer. Heute ist er mein grösster Fan und immer für mich da, wenn ich einen Ratschlag brauche. Wir teilen die Liebe zum Skisport! Meine ersten Rennen bin ich mit sechs Jahren gefahren. Es waren regionale Skirennen und ich habe meistens mit beträchtlichem Vorsprung gewonnen! Was war das für ein Spass! Spass habe ich auch heute noch, auch wenn die Sache natürlich etwas „ernster“ geworden ist. Ich liebe es auf gut präpartierten Pisten zu fahren und dabei alles zu geben, um die „Rennminute“ so schnell wie nur möglich zu absolvieren. Jetzt gehöre ich zum Slowenischen Skiverband. Ich gebe jeden Tag mein Allerbestes und kann es kaum erwarten zu sehen, wohin mich das führen wird.

Resultate

Highlights

Silbermedaille in Narvik (NOR) Junior Weltmeisterschaften 2020 - Riesenslalom
4. Platz in Val di Fassa (ITA) Junior Weltmeisterschaften 2019 - Riesenslalom
4. Platz in Val di Fassa (ITA) Junior Weltmeisterschaften 2019 - Slalom

Saison 2019/2020

13. Europa Cup in Zell am See (AUT) – Slalom
15. Europa Cup in Funesdalen (SWE) – Slalom
17. Europa Cup in Bad Wiesse (GER) - Slalom

Saison 2018/2019

4. Europa Cup in Berchtesgaden (GER) – Riesenslalom
6. Europa Cup in Obdach (AUT) – Slalom
6. Europa Cup in Andalo (ITA) - Riesenslalom
7. Europa Cup in Obdach (AUT) – Slalom
8. Europa Cup in Andalo (ITA) - Riesenslalom
1. Slovenia Meisterschaften in Krvavec – Slalom
1. Slovenia Meisterschaften in Krvavec – Riesenslalom

Persönliche Partner

Dvornik transport (Kopfsponsor)
Fischer (Skis, Skibindungen)
Shred (Helm, Brille)
Leki (Stöcke)